Nachstehend möchte ich Ihnen einen interessanten Artikel vorstellen. In einer Veröffentlichung betrachten 15 Wissenschaftler die Umstellung des Verkehrs auf Elektroautos (E-Mobilität) kritisch und realistisch. Es wird aufgezeigt, dass ein E-Auto sehr wohl CO2 produziert. Weiterhin wird die politisch gewollte und stark geförderte Deckung des Heizenergiebedarfs mit Strom und die daraus resultierende Konkurrenz der erforderlichen Stromenergie erörtert. Der Artikel regt zum Nachdenken an, die Energiewende auch aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.

Artikel auf ZEIT ONLINE lesen: https://www.zeit.de/mobilitaet/2017-11/elektromobilitaet-emissionen-elektroautos-kritik?wt_zmc=sm.ext.zonaudev.mail.ref.zeitde.share.link.x