Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) hat eine neue Richtlinie für die geförderte Vor-Ort-Beratung veröffentlich. Ab 01.07.2012 werden die Zuschüsse zur Energieberatung auf bis zu 500 EUR erhöht. Die zusätzlich förderfähigen Leistungen für Stromsparberatung (50 EUR) und Gebäudethermografie (100 EUR) bleiben unverändert bestehen. Mit der Erhöhung der Fördersätze wurden ebenfalls die Mindestanforderungen und der Inhalt des Vor-Ort-Berichtes deutlich geändert und erweitert.
Weitere Infos beim Bafa